Unsere heutige und für dieses Schuljahr letzte Absolventin der Woche sagt Folgendes: Liebe Leserinnen und Leser, sehr geehrte Professorinnen und Professoren!

Anfangs wollte ich die 5–jährige HLW absolvieren, um die Matura zu machen. Doch da ich ein richtiges „FAULTIER“ war und in meiner Freizeit „besseres zu tun hatte als zu lernen“, entschied ich mich dann schlussendlich für den Abschluss in der 3-jährigen Fachschule, welche ich mit gutem Erfolg absolvierte. 

Danach beschloss ich sofort in die Arbeitswelt zu starten, wo ich auch heute noch bin. 🍕🍲🥣

Im März dieses Jahres entschied ich mich dann für die Ausbildung als Kleinkinderzieherin, welche ich im Herbst abschließen werde. 👩‍👧‍👧👩‍👧‍👦

Ich liebe nebenbei auch die Arbeit zu Hause, bei Schafen, Hühnern, Hasen und einem Hund, da hat man auch immer genug zu tun. 🐕🐏🐔🐇

„Nicht Erfolg ist der Schlüssel zum Glück, sondern Glück ist der Schlüssel zum Erfolg. Wenn du gerne tust, was du tust, wirst du auch erfolgreich sein.“ (Albert Schweitzer)

Alles Liebe und schöne Ferien,

eure Sonja