Gewalt – körperliche und psychische Gewalt aller Art, war das große Thema eines Workshops in der EW.

Dieser Workshop am 29. November startete mit einem Ballspiel, bei dem den Schülerinnen und Schüler das gegenseitige Vertrauen und den Zusammenhalt in der Klasse vor Augen geführt werden sollte. Gegenseitiger Respekt ist die Basis für ein gutes Klassenklima und später für ein gutes Arbeitsklima.

Die Schülerinnen und Schüler zeigten großes Interesse an den Ausführungen und Informationen von Herrn Balthasar Mitterer, Gruppeninspektor der Polizeiinspektion St. Stefan/Gail. Neben den Arten der Gewalt wurden auch die rechtlichen Folgen aufgezeigt. Strafrecht, Verwaltungsrecht und das Jugendstrafrecht waren weitere Themenbereiche.

Alle waren mit Eifer bei der Sachen und arbeiteten aktiv mit.

Dipl.-Päd. Martina Oberortner-Hebein möchte sich hiermit nochmal recht herzlich bei Herrn Mitterer für die sehr lehrreichen zwei Unterrichtsstunden bedanken.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen